RSS

About (me)

Der Handschuh

Dies ist mein Fleckchen in den unendlichen Weiten des Internets, mein Stückchen Leben, das ich mit mehr oder weniger Fremden teilen möchte. (: Ob es um Onlineaktivitäten geht oder das ganz normale Reallife, Medien und Kultur oder Profaneres. Schön, wenn es dir gefällt und du öfter reinschaust.

Das Copyright des obigen Bildes von mir liegt bei dem Kerl hier (dem auch die abgebildete Kamera gehört).

Ach ja, ich könnte vielleicht was von mir erzählen. Hm. Naja, die Basics wären, dass ich Anthropologie studiere, in einer WG lebe und für mein Leben gern lese und schreibe. Ich interessiere mich sowohl für Kultur (Berufung) als auch für Wissenschaft (Beruf). Ästhetik ist für mich in vielerlei Hinsicht das Maß der Dinge (bei Menschen allerdings eingeschränkt (; ), und wenn ich Glück habe, kann ich das für die Fotografie ausnutzen.

Zu meinen liebsten Filmen gehören: Die fabelhafte Welt der Amélie, Black Swan, Der Club der toten Dichter, Fight Club, Matrix, Ziemlich beste Freunde, Harold & Maude, Midnight in Paris, Oldboy, Der Vorname, Before Sunrise
Zu meinen liebsten Autoren gehören (grob chronologisch): Marc Aurel, E.T.A. Hoffmann, Joseph von Eichendorff, Hans Christian Andersen, Edgar Allan Poe, Franz Kafka, F. Scott Fitzgerald, Vladimir Nabokov, Jostein Gaarder, Terry Pratchett, J.K. Rowling, Roger Willemsen, Helge Timmerberg, Thea Dorn, John Green.
Lieblingsmaler (grob chronologisch): Sandro Botticelli, Leonardo da Vinci, Diego Velázquez, Francisco de Goya, Élisabeth-Louise Vigée-Lebrun, Claude Monet, Edgar Degas, Auguste Renoir, Berthe Morisot, Alphonse Mucha, René Magritte.
Meistgehört: Muse, Coppelius, Placebo, Beatsteaks, Detektivbyrån, AFI, Wir sind Helden, Mindless Self Indulgence

Ach, und ich mag es, Fragebögen auszufüllen!

Ein Fragebogen. (Stand: 08.04.2013)

Dein Name? Julie.
Geburtsort? N.
Wann bist du geboren? Im März.
Welches Sternzeichen? Widder.
Was trägst du gerade? Jeans, schwarzes T-Shirt mit Aufdruck, schwarze Strickjacke. Schwarze Socken und Unterwäsche. Faaad. Aber immerhin trage ich meine hübsche neue Brille, 9 3/4-Ohrstecker und einen Ring mit französischen Lilien.
Welches Lied hörst du gerade oder was war das letzte, das du gehört hast? Muse – Feeling Good
Was ist im Moment dein Lieblingslied? Die Coppelius-Coverversion von ‚Maria‘. Ich fühl‘ dein Blut, wie’s heiß und laut | durch deine Adern rinnt. | Wir küssen uns die Lippen wund | verloren, wie wir sind. | Dein schwarzes Haar, es legt sich mir | wie Efeu um den Hals. | Ich trinke wie im Fieber | von deiner Haut das Salz.
Wann hast du das letzte Mal geduscht?
Vorgestern Abend.
Was liegt direkt neben dir? Schreibtischkram. ^^ Handy, Taschentücher, ein Rotstift, Terminplaner, eine Art Tagebuch, ein angeknabberter Schokofrosch, Labello, Würfel in violett-schwarz-blau, Tintenfässer und jede Menge Postkarten.
Welche Farbe hat dein Computertisch? Weiß.
Was sind die 4 letzen Ziffern deiner Telefonnummer? Ich hab zwei österreichische und eine deutsche ~ Aber sie haben alle ein- oder zweimal eine 8 in den letzten Ziffern.
Was ist der romantischste Platz für ein Rendezvous? In Wien gibt’s da einige. Den Schönbrunner Schlosspark zum Beispiel.
Bist du gerade verliebt? Auf jeden Fall eher ja als nein. (:
Hattest du schon mal einen Freund? Ja.
Was war der letzte Film, den du im Kino gesehen hast? ‚Les Misérables‘.
Und zu Hause? ‘Harry Potter und der Orden des Phönix’ auf Italienisch mit englischen Untertiteln.
Was hast du zuletzt gegessen? Einen eckigen Schokodonut. XD
Wenn du Kreide wärst, welche Farbe hättest du dann? Rot.
Was ist der seltsamste Name, den du je gehört hast? Pfefferminze, aber es gibt schlimmere.
Letztes Buch, das du gelesen hast? ‘Persönlichkeit. Warum du bist, wie du bist’ von Daniel Nettle.
Lieblingsurlaubsland? Frankreich.
Lieblingsjahreszeit? Ich glaub, Frühling, aber da kann ich mich nur schlecht entscheiden.
Was ist dein Lieblingsspruch?

What if you slept? And what if, in your sleep, you dreamed? And what if, in your dream, you went to heaven and there you plucked a strange and beautiful flower? And what if, when you awoke, you had the flower in your hand? Ah, what then?‘ – S. T. Coleridge

Hast du ein Handy? Japp.
Wie ist das Wetter gerade? Kühl, aber sonnig – wurde aber auch Zeit.
Was hast du letzte Nacht gemacht?Ein bisschen übers Handy gechattet und geschlafen.
Deine Lieblingsblume?
Mohn, aber nicht nur. (!)
Letzte Person, mit der du telefoniert hast? Eine Frau an der Arztordination.
Was isst du am liebsten? (Schokoladige) Desserts… oder (meist rotes) Obst.
Welche Farbe haben die Wände in deinem Schlafzimmer? Hier: weiß.
Was hast du als Computer-Hintergrund? Ein Uhrwerk – Steampunk, yay.
Was findest du am sexyesten am anderen Geschlecht? Schöne Augen (auch mit Brille) und Haare, irgendeine Form von nicht allzu langem Bart, Tattoos.
Glaubst du an die Liebe auf den ersten Blick? An das Verliebtsein, ja.
Wie viele Kinder willst du mal haben? Keine.
Was isst du zum Frühstück? Toast mit Wurst oder etwas Cornflakesartiges.
Was ist deine Lieblingsfernsehserie? Ich schaue eigentlich keine Serien. Nett zum Reingucken fand ich ‘Game of Thrones’, ‘Breaking Bad’, ‘New Girl’, ‘Modern Family’ und ‘How I met your mother’, aber da bin ich sehr beeinflusst von dem, was mir ein guter Freund zeigt. Kram in Richtung meines Studiengangs find ich auch gut – sollte mal ‘Bones’ und mehr ‘Scrubs’ und ‚Lie to me‘ schauen.
Wer war die letzte Person, mit der du geredet hast? Merlin per gMail-Chat.
Glaubst du an den Himmel? Hm, nein.
Zu welcher Uhrzeit wurdest du geboren? Halb fünf Nachmittags oder so. Zu Kakao und Kuchen. (:
Hast du schon mal versucht dich umzubringen? Nein.
Magst du Schmuck? Jaaa.
Was ist die beste CD, die du hast? Coppelius – Extrablatt. Die Katzenjammer-Alben höre ich auch gern.
Was ist die peinlichste CD, die du hast? Da fliegen bei meinen Eltern noch welche rum. Starsearch-Kids…
Wie heißt Deine Lieblingsband? Muse (groß und international, englisch) & Coppelius (klein und persönlich, deutsch/englisch).
Wer ist die bestaussehende berühmte Person? Keanu Reeves, Johnny Depp, Emma Watson, Helena Bonham Carter, Audrey Tautou. So spontan.
Mit wie vielen Kissen schläfst du? Mit einem oder zwei.
Und mit wie vielen Decken? Eine reicht meistens. Derzeit liegt aber noch eine zweite in der Ecke. O.o
Was ist das schlimmste Gefühl? Verzweiflung.
Was ist das schönste Gefühl? Verstanden und gemocht/geliebt werden. ^^
Dein Lieblingssport? Ich bin nicht so der Typ für Sport, aber ich mag Bogenschießen, Fechten und Ballett/Tanz. Mannschaftssportarten sind nicht so meins.
Wer ist die erste Person, in die du verliebt warst? Ich glaube, es war ein Jan. XD Oder ein Simon?
Was ist unter deinem Bett? Parkettboden, Stromkabel.
Hast du schon mal mit einem Jungen in einem Bett geschlafen? Japp.
Dein Lieblingsschulfach? Französisch.
Dein Lieblingstier? Eulen und Katzen.
Jungs mit langen oder kurzen Haaren? Nicht ewig lang, aber doch länger, ja.
Auf wie vielen Konzerten warst du schon? Mindestens 25 Viva Voce, mindestens 15 andere.
Auf welchem Konzert warst du zuletzt? Faderhead, Ende März.
Warst du schon mal im Krankenhaus? Ja.
Wenn ja, warum? Geburt, Verwandte besuchen, Wirbelsäule, Intoxikation, Medizinbibliothek.
Dein Lieblingsgetränk? Cola, heiße Schokolade, Cider, süßer Sekt, Tequila Sunrise.
Wie spät ist es gerade? 16:05.
Dein Traumberuf? Vorerst Anthropologin, danach Wissenschaftsjournalistin.
Welchen Star würdest du gerne mal kennen lernen? Den Potter-Cast. :3
Das schönste Wort im Lexikon? Brokat.
Hast du dir schon mal die Haare gefärbt oder getönt? Zweimal schwarz getönt (es wurde lila), seit meinem Umzug nach Wien schwarz gefärbt, dann den Ansatz rot und aktuell schokobraun.
Deine meistbesuchte Webseite? Ich schaue täglich in meine Mails, Facebook und das Hogwartsplay-Forum.
Dein Lieblingsauto? Ich mag hübsche Kleinwägen. Den Citroen meiner Eltern auch, aber nur, wenn ich ihn nicht fahren muss.
Wann war dein erster Kuss? Im Mai nach meinem siebzehnten Geburtstag.
Wie war dein erster Kuss? Überraschend. ^^ Spontan in der Nacht auf ‘ner Straße.
Bist du zufrieden mit deinem Leben? Ja.
Wohin willst du in deinen Flitterwochen fahren? Auf ‘ne Südseeinsel, oder so. Diese typischen teuren Ferienanlagen, bei denen man über einen langen Steg in seine Hütte kommt, die hauptsächlich von einem Bett eingenommen wird und von wo aus man ins türkisfarbene Wasser springen kann. Nur so ‘ne fixe Idee…
Wenn du die Möglichkeit hättest, dich einfrieren zu lassen und nach 1000 Jahren wieder aufgetaut zu werden, würdest du es machen? Klappt doch gar nicht. XP
Wenn du deinen eigenen Fernsehsender hättest, was würde darauf laufen? Ausgesuchte Filme, Sendungen zu Kultur und Wissenschaft. (:
Wie alt warst du bei deiner ersten Alkoholvergiftung? Ich hoffe, die kommt nicht mehr.
Wieso trinkst du Alkohol? Für einen leichten Rausch, aus Gruppenzwang, wegen dem Geschmack (von Mischgetränken).
Links- oder Rechtshänder? Linkshänder.
Gibt es Menschen, die du im Internet kennen gelernt hast und die dir wichtig sind? War das ‘ne rhetorische Frage? Ich wage die Behauptung, ich habe die meisten mir wichtigen Menschen so kennen gelernt.

Advertisements
 

3 Antworten zu “About (me)

  1. paleica

    29. November 2013 at 13:35

    hallo julie, ich mag deinen text und dieses ganz wunderbare bild. die tapete hat es allerdings ganz schön in sich ;)

     
  2. Pik

    9. Dezember 2013 at 00:05

    Vielen Dank! (:
    Meinst du mit Tapete den Hintergrund? Den Sofa-Bezug? Findest du ihn unangenehm für die Augen? /:

     
  3. paleica

    9. Dezember 2013 at 08:34

    ach, sofa-bezug :) nein, das nicht, aber es ist ziemlich flashig :)

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: