RSS

Denkende Tiere

10 Mai

Heute hatte ich meine erste Vorlesung zu ‚Cognition‚ (Denken und Lernen). Der eigentliche Prof war leider noch im Ausland, deswegen vertrat uns ein Kollege von ihm. Und versorgte uns mit etlichen interessanten Beispielen. (: Zum Beispiel von dem Affen (ich bin mir nicht mehr sicher, ob es ein Orang-Utan war), der in seinem Zoo Steine auf die Zuschauer warf, was die Wärter dazu brachte, alle Steine aus dem Gehege zu entfernen. Alles andere als auf den Kopf gefallen, brach das Tier stattdessen Brocken aus dem Beton – und zwar Vormittags, bevor die Besucher auftauchten, damit er sich einen Vorrat ansammeln konnte, um später genügend Munition zu haben…

Amüsant waren die Spielchen der Raben, die ihre Artgenossen beim Futterverstecken heimlich beobachteten, um es ihnen später zu klauen – bemerkte der Versteckende sie, taten die Plünderer so, als spielten sie mit einem Zapfen oder wären anderweitig beschäftigt. Um die anderen Individuen in ihrem Verhalten einschätzen zu können, verstecken übrigens auch sehr junge Raben allerhand anderen, eher unnützen Kram wie Steine oder Überraschungseifiguren.

Besonders gewitzt fand ich auch die Putzerfische, die ja eigentlich viel schärfer auf die Hautschuppen als auf die Parasiten der anderen Meeresbewohner sind, weshalb sie sie hin und wieder zwicken und anknabbern. Natürlich nicht die Räuber, die wären zu gefährlich, und auch nicht, wenn bereits weitere Waschstraßen-Kundschaft ansteht. Einzeln daherkommende, harmlose Kunden hingegen haben eine solche Attacke zu befürchten, die sie öfter mal aggressiv macht. Durchaus verständlich. Um die Angefressenen wieder zu besänftigen (und ‚gefügig zu machen‘ *g*), schwimmt der Putzerfisch dann öfter mal an die Rückenseite des anderen, wo er diesen mit seinen Flossen massiert. Ich muss zugeben, dass das bei mir auch durchaus mal funktionieren würde. XD

Die Pflanzen-Vorlesung über Moose fand ich dann allerdings nicht mehr so spannend und zeichnete nebenher ein bisschen auf meinem Block herum, entwickelte unter anderem eine genauere Tattoo-Idee (unten rechts)…


Apropos – ist euch das auf den neuesten Verzierungsstand gebrachte Blogdesign aufgefallen? ^^

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: